Qualität, Umweltschutz und Arbeitssicherheit

SSB Spezial-Beizerei GmbH.

Der Betrieb ist nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und BS OHSAS 18001:2007 zertifiziert.

Der Schutz der Mitarbeiter, der Umwelt und Dritter vor Gefahren, die sich aus der Tätigkeit der SSB Spezial-Beizerei GmbH ergeben könnten, hat bei SSB höchste Priorität. Durch umweltgerechte Verfahren unter Einhaltung der gesetzlichen und arbeitsschutzrechtlichen Vorschriften, Verordnungen und Auflagen ist eine möglichst geringe Auswirkung auf die Umwelt sichergestellt. Sowohl durch organisatorische als auch technische Maßnahmen soll dazu beigetragen werden, ein positives soziales Arbeitsumfeld zu schaffen, wirtschaftliche Verluste abzuwenden und die Existenz des Unternehmens dauerhaft zu sichern. Bei einer höchstmöglichen Produktivität und Qualitätserzielung ist es unser vorrangiges Ziel, Störfälle zu verhindern, die Gesundheit der Mitarbeiter und Dritter zu erhalten und Unfälle zu vermeiden. Gesundheit und Arbeitsschutz unserer Mitarbeiter stehen an erster Stelle.
Durch ein sehr gut funktionierendes Managementsystem sind alle beteiligten in der Lage Störfälle zu verhindern und deren Auswirkungen zu begrenzen. Die ständige Überwachung des Arbeitsschutzes und aller damit verbundenen Vorschriften und deren Einhaltung trägt positiv zur Erreichung der Ziele von SSB bei. Hier wird aktiv an dem bestehenden Qualitäts- Arbeits- und Umweltschutzmanagement gearbeitet, um die Norm aufrecht zu erhalten. Durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess wird über das Engagement aller Mitarbeiter die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen permanent gesteigert.

Zu unseren obersten Unternehmensgrundsätzen zählt in erster Linie die Zufriedenheit unserer Kunden durch gute Qualität sowie der Arbeits- und Umweltschutz..

Mitarbeiter

Nicht nur die ISO Norm sichert die Qualität der Produkte, sondern auch die ständige Weiterbildung unserer über zwanzig qualifizierten Mitarbeiter.

Umwelt

Um unserer Verpflichtung, Mensch und Umwelt gegenüber nachzukommen, ist unser Unternehmen nach den strengen Auflagen des BimSch-Gesetzes zugelassen und obliegt einer ständigen behördlichen Kontrolle.

Hoechst

Wir führen laufend „starke“ Beizungen nach Hoechst-Werknorm 87-0417 Verfahren 3 mit einem Abtrag von bis zu 10 my durch.

Bonitätszertifikat

Zertifizierungen